Hausansicht AA HWK Logo AA HWK Do GmbH
Außerbetriebliche Ausbildungsstätte Handwerkskammer Dortmund GmbH

Außerbetriebliche Ausbildung

Der überwiegende Teil der außerbetrieblichen Ausbildung findet in unserer Bildungsstätte und in den Berufskollegs statt. Zur Vertiefung und zur Anbindung an die Betriebswirklichkeit werden Praktika in unseren Partnerbetrieben absolviert.

Berufe - weiter ...

Ausbildung in Kooperation mit Betrieben

Die Ausbildung basiert auf drei Säulen: Bildungsstätte + Berufskolleg + Kooperationsbetriebe. Die Fachpraxis wird kontinuierlich zu großen Teilen in Unternehmen vermittelt. Zur Vertiefung der fachpraktischen und fachtheoretischen Ausbildungsinhalte werden die Auszubildenden in der Außerbetrieblichen Ausbildungsstätte (AA) betreut.

Berufe - weiter ...

Ausbildung in Sonderprogrammen

Junge Menschen, die länger als ein Jahr keinen betrieblichen Ausbildungsplatz gefunden haben, können über die Sonderprogramme in die außerbetriebliche Ausbildung mit Praktika in Betrieben aufgenommen werden.

Berufe - weiter ...

Ausbildung von Schwerhörigen und Gehörlosen

weitere Informationen hier ...

Kooperative Berufsausbildung

Die Möglichkeit, eine Kooperative Ausbildung absolvieren zu können, setzt die Bewilligung der Agentur für Arbeit Dortmund voraus. Die Anmeldung erfolgt über die Reha-Abteilung der Agentur für Arbeit.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Umschulung und Weiterbildung

In allen kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen bieten wir Ihnen Umschulungen und andere Weiterbildung an.

weitere Informationen hier ...

(c) Außerbetriebliche Ausbildungsstätte Handwerkskammer Dortmund 2008-2017
ausbildung (at) aa-hwk.de - Impressum - Datenschutz